Energetische Hausreinigung

 

Energetische Hausreinigungen,„Räuchern“, werden seit jeher in allen Kulturen angewandt, um Wohnungen von nicht förderlichen, negativen Energien zu säubern. Durch das individuelle Zusammenstellen von ausgesuchten Kräutern und Harzen wie z .B. Weihrauch können die betroffenen Räumlichkeiten von verschiedenen störenden Energien und ungebetenen Wesen befreit werden. Es kehrt eine spürbare, positive und harmonische energetische Schwingung zurück. Meistes reicht ein einmaliges Räuchern aus, um das Umfeld zu reinigen. Dennoch ist es zu empfehlen, in gewissen Abständen die Prozedur zu wiederholen, da sich immer wieder negative Schwingungen festsetzen können.