Taiji Quan

Meditation in Bewegung

 

Die weichen und fliessenden Bewegungen entspannen Körper und Geist. Sie regen den Energiefluss an und verbessern nachhaltig die Gesundheit und die Körperwahrnehmung.

 

Die Atmung vertieft sich und der Geist wird klarer und konzentrierter.

 

Die eigene Präsenz wird erfahren.

 

Im wichtigsten Prinzip des Taiji „das Loslassen“ lernt man erst die tatsächliche Entspannung (Sung) kennen.

 

Taiji Quan kann unabhängig von Alter und Geschlecht erlernt werden. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.