Mein Buch

 

Ist unser Leben eine Illusion?

Henry Hervouët des Forges

 

Das Buch eröffnet die Möglichkeit selbst zur Erkenntnis zu kommen, dass wir uns im Leben stets  im Kreis drehen und versuchen, unsere vermeintlichen Mängel, wie Mangel an Liebe, Mangel an Anerkennung, Mangel an Gesundheit usw. symptomatisch zu korrigieren oder zu bekämpfen - und dabei immer wieder neu Illusionen kreieren, um die Nebenwirkungen der vermeintlichen Heilung zu kurieren.

 

Die „Heilung“ beginnt durch das Wissen um die  Funktion und das richtige Anwenden der universellen Gesetze vom Kausalprinzip, der Resonanz, der Anziehung, der Dualität und der Polarität. Sind wir einmal bereit und in der Lage dies zu tun, wird unsere Illusion von unserem Leben wie in einem luciden Traum  gesteuert und kann dadurch positiv beeinflusst werden.

 

Die persönlichen Erfahrungen sind authentisch und können dem Leser Parallelen zum eigenen  Leben aufzeigen.

 

Die Affirmationen am Schluss des Buches sollen eine Anregung sein, selbst kreativ im eigenen Leben zu wirken und sich von der Fesseln der vermeintlichen Realität zu lösen.

 

Erschienen am 25. April 2012 im Novumverlag

ISBN 978-3-99026-395-2

 

www.eBook.de

www.buchshopping.ch

www.novumverlag.com

www.illusion.pageonpage.com